08.03.2017 | Die inoffizielle und elekronische Patientenakte

WISMUTFIEBER Nr. 1

Die aktuelle Ausgabe des Magazins "WISMUTFIEBER" richtet den Blick auf den bevorstehenden 19. Spieltag in der NOFV-Oberliga Süd. Die BSG Wismut Gera ist beim Tabellenzweiten FC Einheit Rudolstadt zu Gast. Auch wenn Einheit-Trainer Holger Jähnisch die Favoritenrolle nicht annehmen will, so dürfte der Tabellenzweite aufgrund der personell angespannten Situation bei den Orange-Schwarzen als Favorit in das Spiel gehen. BSG-Trainer Carsten Hänsel muss in Rudolstadt auf Raimison dos Santos und Chris Söllner verzichten.

WISMUTFIEBER Nr. 1 zum Online-Blättern
WISMUTFIEBER Nr. 1 zum Download




Folgende Themen gibt es auf 24 Seiten:


Verletzungspech
Die personelle Situation bei der 1. Mannschaft der BSG Wismut Gera ist angespannt.

Wismutstimmen
Spielabsage am 18. Spieltag und drei Punkte gegen Sandersdorf

Gästeblock
Der FC Einheit Rudolstadt steht für eine beeindruckende Vereinsentwicklung in den vergangenen Jahren. Auf zwei Seiten gibt es Hintergründe und Fakten.

Interview mit Holger Jähnisch
Seit dem Sommer 2011 ist Holger Jähnisch Trainer der 1. Männermannschaft des FC Einheit Rudolstadt. Vor dem Derby gegen die BSG Wismut Gera stand uns der Erfolgstrainer für ein Interview zur Verfügung.

Statistikfieber
Daten und Zahlen aus der NOFV-Oberliga Süd

Nummer 1
Im BSG-Tor gibt es eine Premiere. In der Rückserie wird es zweimal eine „Nummer 1“ geben. Nachdem in den ersten beiden Spielen Sabri Vaizov im Tor stand wird in Rudolstadt als auch eine Woche später gegen Bernburg wieder Alexander Just das Tor hüten. „Wir als Trainerteam sehen beide in ihrer Leistung auf Augenhöhe und haben uns daher für den regelmäßigen Wechsel entschieden“, erklärte Trainer Carsten Hänsel das Novum in der jüngeren Vereinsgeschichte. „Auch für mich ist diese Situation neu, aber die Leistungen der beiden BSG-Torhüter rechtfertigen die Entscheidung. In der Abwehr gibt es keine Bauchschmerzen mit dieser Entscheidung, auch die gesamte Mannschaft kann sich gut auf diese Situation einstellen.“, ergänzt Hänsel.

Fanszene
Präsident Volker Fiedler und seine Vorstandskollegen suchten das Gespräch mit der Fanszene, um Misstöne der letzten Monate aufzuklären. Dies gelang und daher sollen diese Gespräche in Zukunft fortgesetzt werden.

Team 2017/18
BSG-Trainer Carsten Hänsel machte in den vergangenen Monaten mehrfach gegenüber den Medien deutlich, dass er die aktuelle Mannschaft langfristig zusammenhalten will. Beim Blick auf die Informationen der BSG zu den Vertragsdetails, scheint es tatsächlich so, als würde ein Kompletttausch der Mannschaft wie zu Beginn der aktuellen Saison ausgeschlossen.

Wismuthelden
Aktuelle Informationen über die ehemaligen BSG-Spieler Manfred Kaiser, Dieter Fischer, Olaf Distelmeier und Ronny Steinbach.

2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0001.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0002.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0003.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0004.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0005.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0006.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0007.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0008.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0009.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0010.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0011.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0012.jpg
2017-03-08-Wismutfieber-Seite-0013.jpg
Themen:    BSG Wismut Gera, WISMUTFIEBER | Das Magazin
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _